Zero-Trust-Bewertung durchführen
Das Zero-Trust-Sicherheitsmodell verfolgt den Ansatz „Assume Breach“ (Annahme einer Sicherheitsverletzung) und behandelt jede Zugriffsanfrage so, als würde sie von einem unkontrollierten Netzwerk stammen.

Führen Sie die Zero-Trust-Bewertung durch, um mehr über die Sicherheit in Ihrem Unternehmen zu erfahren

Bewertung durchführen

Bitte füllen Sie das Formular unten aus.

* required fields

Das Zero-Trust-Sicherheitsmodell verfolgt den Ansatz „Assume Breach“ (Annahme einer Sicherheitsverletzung) und behandelt jede Zugriffsanfrage so, als würde sie von einem unkontrollierten Netzwerk stammen. Dieses Modell ist an die Komplexität moderner Umgebungen angepasst, bezieht mobile Arbeitskräfte ein und schützt Personen, Geräte, Anwendungen und Daten an jedem Ort.

Unterschiedliche organisatorische Anforderungen, vorhandene Technologieimplementierungen und Sicherheitsstufen wirken sich auf die Planung und Ausführung des Zero-Trust-Sicherheitsmodells aus. Das Zero Trust Assessment Tool bewertet die Sicherheit Ihrer Identitäten, Geräte, Anwendungen, Infrastruktur, Netzwerke und Daten. Darüber hinaus informiert es Sie über Ihren aktuellen Reifegrad (traditionell, fortgeschritten oder optimal). Die Bewertung enthält auch Empfehlungen dazu, wie Sie die nächste Phase erreichen können.

https://www.microsoft.com/en-us/security/business/zero-trust/maturity-model-assessment-tool
Bewertung durchführen