Jetzt kostenlos herunterladen

Füllen Sie dieses Formular aus, das für den Download bereitsteht

*required fields

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Die digitale Transformation schreitet in vielen Bereichen des öffentlichen und privaten Lebens sowie in der Wirtschaft kontinuierlich voran. So auch im Gesundheitswesen: Seit April 2017 regelt das Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier (EPD) die Rahmenbedingungen für dessen Einführung und Verbreitung. Die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzend, soll das EPD die Qualität der medizinischen Behandlung stärken, Behandlungsprozesse verbessern und das Gesundheitssystem insgesamt effizienter machen.

Dabei hat das EPD allerdings noch einige Hürden zu überwinden, denn gerade in Sachen Digitalisierung hat die Gesundheitsbranche noch viel aufzuholen. Eine Untersuchung des Health Tech Clusters Switzerland im Rahmen der Studie «digital.swiss» zeigt, dass die Digitalisierung des Gesundheitswesens in der Schweiz erst zu 39 Prozent vollzogen ist.

Der grösste Hemmschuh liegt wohl in der Sicherheit und der Furcht vor der zunehmenden Cyber-Kriminalität. Patientendaten enthalten sehr sensible Informationen, die nicht in unbefugte Hände geraten dürfen.

Dieses White Paper fasst die Vorteile der Digitalisierung im Gesundheitswesen zusammen.

[REPLACE] Enter your first blade's image alt text here
[REPLACE] Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc venenatis lorem nisl, vel imperdiet lacus sodales vel. In mattis, augue mollis venenatis vestibulum, purus eros vehicula massa
[REPLACE] Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc venenatis lorem nisl, vel imperdiet lacus sodales vel. In mattis, augue mollis venenatis vestibulum, purus eros vehicula massa
[REPLACE] Enter your second blade's first image alt text here
[REPLACE] Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nunc venenatis lorem nisl, vel imperdiet lacus sodales vel. In mattis, augue mollis venenatis vestibulum, purus eros vehicula massa