Webinarreihe: DatenDienstag
- Transformation mit AI & IoT

Sie möchten Ihr Unternehmen technologisch auf die Zukunft vorbereiten und das enorme Potenzial, das neueste Microsoft Technologien bieten, nutzen? In unserer Webinarreihe "DatenDienstag - Transformation mit AI & IoT" erfahren Sie, welche technologischen Lösungen schon heute realisierbar sind.

Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und IoT-Lösungen werden bisher ungeahnte Möglichkeiten für Ihr Geschäftsmodell eröffnet.

Lernen Sie, wie Sie mit AI-/IoT-Lösungen einen konkreten Mehrwert für Ihr Unternehmen schaffen können. Neben der Umsetzung, die wir Ihnen mit Praxisbeispielen zeigen, erfahren Sie, welche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Implementierung erforderlich sind.

Mit diesem Format wollen wir Sie, unsere Kunden und Partner, auf Ihrem Weg der digitalen Transformation begleiten.

Jetzt anmelden und vom Expertenwissen unserer Referenten profitieren!

Übrigens: Weitere Aufzeichnungen dieser Reihe finden Sie hier.

Mit Deep Learning den Kundenservice verbessern

Dienstag, 09. April 2019, 14:00 – 15:00 Uhr

Kundendienstleiter wenden sich an KI-Lösungen, die sie bei der Bewältigung der wachsenden Herausforderungen unterstützen. In verschiedenen Bereichen, kommt Künstliche Intelligenz zum Einsatz und unterstützt bei der Optimierung des Anfragevolumens, den immer höheren Anforderungen an den Kundendienst und bei Personalfluktuation. Jedoch sind Chatbots und einfache KI-Implementierungen per Design in ihrem Umfang eingeschränkt. Die Lösung für individuelle Szenarien bietet Künstliche Intelligenz, die auf Deep Learning basiert. Erfahren Sie in diesem Webinar am Beispiel führender Unternehmen, wie Deep Learning genutzt werden kann, um den Kundenservice zu verbessern. Ulimate.ai stellt Ihnen seine innovative Plattform für die Automatisierung des Kundendienstes vor, informiert Sie über Möglichkeiten Kosten zu senken und außergewöhnliche User Experience in allen Sprachen zu erzielen. Freuen Sie sich auf eine Live-Demo während des Webinar, in der Sie erfahren, wie Sie Ihr Dynamics CRM optimieren können.

Jetzt anmelden!

Intelligentes ERP – Erfahrungen berücksichtigen und Vertrauen schaffen

Dienstag, 7. Mai 2019, 14:00 - 15:00 Uhr

Mein Bauchgefühl sagt, dass ich nachbestellen muss, aber mein ERP sagt nein.“ Wie entscheidet man in dieser Situation? Hier kommt das intelligente ERP-System der COSMO CONSULT zum Einsatz. Das System benutzt künstliche Intelligenz, um betriebliche Abläufe entlang der Wertschöpfungskette besser zu planen und zu steuern. Dabei setzen wir auf ein modulares Konzept, das auf unabhängigen proaktiven Assistenten basiert, die sich flexibel als in bereits vorhandene ERP-Systeme integrieren lassen. Jeder proaktive Assistent basiert auf einem mathematischen Modell, das Planungsvariablen, Rahmenbedingungen und als optimal betrachtete Kriterien in einen formalen Zusammenhang setzt. Einmal eingerichtet helfen intelligente ERP-Systeme etwa im Einkauf, indem sie optimale Bestellvorschläge bereitstellen, oder in der Produktion, indem sie ausgereifte Maschinenbelegungspläne liefern. Im Vortrag geben wir einen Einblick über die realisierten proaktiven Assistenten für Dynamics 365 Business Central und erläutern hierbei die wichtige Rolle von Microsoft Azure für die Erstellung, Verwaltung und Bereitstellung.

Jetzt anmelden!

Jedox AIssisted™ Planning – Blick in die Zukunft mit Predictive Analytics

Dienstag, 21.Mai 2019, 14:00 - 15:00 Uhr

Künstliche Intelligenz und Predictive Analytics sind mehr als ein Trend, das haben viele Unternehmen verstanden. Doch wie können Sie damit heute schon messbare Vorteile für Ihr Unternehmen erzielen? Erfahren Sie in einer Livedemo, wie Sie vorausschauende Prognosen, intelligente Entscheidungsunterstützung und dynamische Planung Ihren Mitarbeitern zur Verfügung stellen. Erhöhen Sie die Qualität Ihrer Vorhersagen und schaffen Sie durch Automatisierung signifikante Zeitersparnisse.

Jetzt anmelden!

DatenDienstag - Azure: Kundenbestellungen unabhängig vom Format erkennen und automatisiert verarbeiten

Aufzeichnung

Kundenbestellungen sind einfach: sie sind strukturiert und sie werden mit Hilfe von Software automatisch verarbeitet. Richtig? Was ist jedoch mit Bestellungen, die immer unterschiedlich strukturiert sind? Es gibt häufig Szenarien, in denen Produkte nicht aus einem Katalog bestellt werden und in denen die Information darüber, was bestellt wird variiert. Für Unternehmen, deren Bestellungen hauptsächlich so aussehen, bedeutet die Erfassung solcher Bestellungen einen erheblichen zeitlichen Aufwand. In diesem Vortrag stellen wir Ihnen vor, wie uns Texterkennung und Entitätsextraktion dabei helfen kann eine intelligente Lösung zu schaffen. Diese soll im Ergebnis in der Lage individuelle Kundenbestellungen zu erfassen und den manuellen Arbeitsaufwand zu reduzieren.

Jetzt ansehen!

Kundenbestellungen unabhängig vom Format erkennen und automatisiert verarbeiten

Aufzeichnung

Kundenbestellungen sind einfach: sie sind strukturiert und sie werden mit Hilfe von Software automatisch verarbeitet. Richtig? Was ist jedoch mit Bestellungen, die immer unterschiedlich strukturiert sind? Es gibt häufig Szenarien, in denen Produkte nicht aus einem Katalog bestellt werden und in denen die Information darüber, was bestellt wird variiert. Für Unternehmen, deren Bestellungen hauptsächlich so aussehen, bedeutet die Erfassung solcher Bestellungen einen erheblichen zeitlichen Aufwand. In diesem Vortrag stellen wir Ihnen vor, wie uns Texterkennung und Entitätsextraktion dabei helfen kann eine intelligente Lösung zu schaffen. Diese soll im Ergebnis in der Lage individuelle Kundenbestellungen zu erfassen und den manuellen Arbeitsaufwand zu reduzieren.

Jetzt ansehen!

Migration in die Azure Cloud – einfach, konform, effizient & erfolgreich

Aufzeichnung

Unsere Experten von Capgemini und Informatica geben Ihnen in diesem Webinar Antwort auf folgende Fragen rund um die Migration in die Cloud: Wie können on-premise Data Warehouses effizient in die Azure Cloud migriert werden? Wie organisiert man Daten in der Cloud, so dass das Unternehmen konform bezüglich Anforderungen wie beispielsweise der DSGVO ist? Wie schafft man es dabei, den Arbeitsalltag von Data Scientists effizient und erfolgreich zu machen?

Jetzt ansehen!

Kundenanalyse durch KI & Big Data - was wollen Ihre Kunden wirklich

Aufzeichnung

Die Aufmerksamkeit von Konsumenten ist heute stark umkämpft, was zu einer neuen Erwartungshaltung gegenüber den Inhalten geführt hat. Personalisierung und Empfehlungen sind nichts Neues mehr, sondern werden viel mehr von den Nutzern erwartet. Aber wie gestaltet man solche Inhalte in der Praxis? Anhand von Projektbeispielen und Demos wird in diesem Vortrag aufgezeigt, wie Sie mit wenig Aufwand Azure nutzen können, um Ihre Daten zurückzuerobern. Ziel ist es, dass Sie durch intelligente Nutzung Ihrer Daten Ihre Zielgruppe noch besser kennenlernen und durch Ansprache mit relevanten Inhalten letztendlich zu Kunden machen.

Jetzt ansehen!

DatenDienstag – Azure: Datenqualität sicherstellen - Migration der Data Quality Services in die Cloud

Aufzeichnung Aufzeichnung

Die Qualität von Daten spielt eine große Rolle in allen datenintensiven Anwendungen. On-Prem wurde dafür in den letzten Jahren häufig Microsoft DQS zusammen mit den SQL Server Integration Services eingesetzt. Mit HEDDA.IO können Sie nun Ihre Datenqualität auch in Azure im Griff behalten. Erfahren Sie in dieser Session, wie Sie Ihre DQS Projekte von On-Prem mit Azure SSIS-IR und HEDDA.IO in die Cloud migrieren können.

Jetzt ansehen!

DatenDienstag: Artificial Intelligence, Machine Learning – worauf kommt es wirklich an?

Aufzeichnung

AI hier, ML dort – überall hört man diese Begriffe und immer wieder merkt man, dass sie falsch verwendet werden. Bei der Planung von konkreten AI-/ML-Projekten kommt es immer wieder zu falschen Priorisierungen, weil den Beteiligten nicht klar ist, welche Arbeitsschritte die komplexesten sein werden. Dieser Vortrag will mit pragmatischen, einfachen Beispielen aufzeigen, wie AI und ML wirklich funktionieren.

Jetzt ansehen!

DatenDienstag: Einfach und rechtskonform mit einem modernen Data Store arbeiten

Aufzeichnug

Vor dem Hintergrund eines immensen Wachstums im Online-Geschäft führt Aktion Mensch in den nächsten 36 Monaten einen Data Store auf Basis von Microsoft und der Master Data Management-Plattform Profisee ein. Damit werden eine ganze Reihe geschäftskritischer Ziele verfolgt - welche das im Einzelnen sind, erfahren Sie in diesem Webinar. Wir berichten über die Hintergründe, Herausforderungen sowie die technische Umsetzung des Data Stores und zeigt auf, welche Vorteile die Vereinfachung der Systemlandschaft mit sich bringt.

Jetzt anmelden!